Andacht – Do. 8. Mai 2014 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Do. 8. Mai 2014

Guten Morgen!!!!!!!!!!!!!
Jesus Christus sagt:Ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wer meine Stimme hört und die Tür öffnet, bei dem werde ich eintreten, und wir werden Mahl halten, ich mit ihm und er mit mir.
Offenbarung 3,20
Jesus möchte gern Gemeinschaft haben mit uns, innige Gemeinschaft wie beim gemeinsamen Essen. Aber unsere Herzenstür hat nur einen Türgriff, und der ist innen. Jesus kann die Tür nicht einfach aufmachen, Er will es auch gar nicht, sondern Er wartet draußen, bis wir Ihn einladen. Wer Seine Stimme hört und Ihn als König im Herzen haben möchte, der darf Ihn einladen. Dann kommt Er mit Seiner ganzen Schönheit und Macht und wird im Herzen wohnen. Da bleibt nichts, wie es war. Alles wird von Seinem Licht erleuchtet und Seine Wärme, Sein Frieden, Seine Freude und Liebe macht sich im Herzen breit. Jeden Morgen wieder neu wollen wir Ihn, den Friedenskönig, in unser Herz einladen und es nicht verschließen. Zu schnell nehmen andere Dinge Platz in unserem Herzen und Sein Friede vergeht. ER soll unser HErr und König sein!
Jesus, ich möchte Dich in meinem Herzen haben. Du sollst dort regieren. Bitte, entferne alles wertlose Zeug aus meinem Herzen und meinem Leben. Ich will nur Dir gehören, denn Du hast mich wirklich lieb.
Bibellese heute: 2. Korinther 4, 1 – 18

von: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: