Andacht – Fr. 21. Februar 2014 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Fr. 21. Februar 2014

By Chrblocom / 21. Februar 2014

Andacht – Fr. 21. Februar 2014

By Frank Guten Morgen!!!!!

Ein ständiges Feuer soll auf dem Altar brennen; es darf nicht verlöschen.
3. Mose, Levitikus 6,6
Tag und Nacht sollte das Feuer auf dem Altar brennen und der Duft des Heilsopfers sollte zu Gott aufsteigen. Die Priester sollten es sehr genau nehmen. Auf dem Altar wurden die Opfer zur Versöhnung dargebracht und die Heilsopfer, die den Menschen das Heil Gottes bringen. Seit Jesu Opfer am Kreuz ist die Versöhnung vollständig und braucht nicht ständig wiederholt werden. Seitdem ist das Heil Gottes durch Jesus immer gegenwärtig.
Und doch möchte Gott, daß unsere Gebete ständig, ohne Pause, vor Ihm stehen. Unser Dank und Lob und unsere Fürsprache für andere sind dieses Feuer auf dem Altar, das Gott ständig an uns erinnert und zum Eingreifen bewegt. Gott wirkt hier auf der Erde aufgrund unserer Gebete! Wie viele Wunder sind geschehen, weil Menschen gebetet haben. Wieviel Unglück ist verhindert worden, weil Menschen im Gebet waren. Diese Gebetsbewegung zieht sich um die ganze Erde. Ständig bricht in einer anderen Zeitzone ein neuer Morgen an und Menschen beten zu Gott. Auch wir wollen uns in diese Gebetsbewegung einreihen und unseren Platz einnehmen. Wir wollen Gottes Eingreifen hier auf unserer Erde! Wir wollen unser Land und die Erde nicht dem feind überlassen, sondern für Gott gewinnen; – wir möchten am Reich unseres HErrn Jesu bauen! Wir wollen beten, als ob a l l e s von Ihm abhängt; und wir wollen handeln, als ob a l l e s von uns abhängt. Ja, wir wollen unsere Familie, unser Dorf, unsere Stadt, unser Volk und die ganze Erde für unsere HErrn Jesus gewinnen!
Danke, Jesus, Du hast nur gute Gedanken für uns! Du willst unser Volk segnen und zu Deinem machen. So viel Ungerechtigkeit und Streit willst Du beenden! Frieden und Gerechtigkeit willst Du bringen! Ja, Jesus, wir bitten Dich: Komm bald!
Bibellese heute: Markus 15, 21 – 47

From: Andacht – Fr. 21. Februar 2014

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: