Andacht – Mi. 1. Januar 2013 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Mi. 1. Januar 2013

By Chrblocom / 1. Januar 2014

By Frank

Guten Morgen!!!!!!

ER, der auf dem Thron saß, sprach: Seht, ich mache alles neu!
Offenbarung 21,5
Gott hat viel, viel Hoffnung für Dich. ER weiß, wir sind nicht perfekt, wir sind keine Engel. ER weiß, in welcher Situation wir zur Zeit leben. Vielleicht macht uns unser Körper Schwierigkeiten und wir müssen im Bett liegen. Vielleicht ist unsere Ehe und Familie in Schwierigkeiten und wir leiden unter dem Streit. Vielleicht ist ein geliebter Mensch weggegangen und kommt nie wieder… Da kommt uns Gottes Wort: Siehe, ich mache alles neu!! wie ein großer Lichtblick vor. ER hat Hoffnung, und wir dürfen auch Hoffnung haben!
Hier auf der Erde ist alles nur wie ein Schatten des Zukünftigen. Wir dürfen etwas die Güte Gottes schmecken. Etwas dürfen wir in die Gegenwart Gottes treten. Wir dürfen etwas von Seinem himmlischen Frieden abbekommen, und ein wenig himmlische Freude spüren. Körperliche Heilung erleben wir manchmal, aber nicht in jedem Fall. Doch einmal wird ER abwischen jede Träne: Der Tod wird nicht mehr sein, keine Trauer, keine Klage, keine Mühsal. Denn was früher war, ist vergangen. Dann wird ER sichtbar bei uns sein und wir werden mit einem neuen Körper und mit einem ungeteilten Herzen Ihn anbeten und vor Seinen Thron treten. Dann endlich ist unsere Erlösung vollkommen. Ach, HErr Jesus, komm bald!!!
Und solange wir noch hier auf der Erde sind, gilt uns Seine Zusage: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt! Ja, mein Helfer, Freund und Retter ist bei mir und wird mich sicher bis ans Ziel geleiten.

Danke, Jesus, Du bist bei mir! Mit Dir zusammen gibt es Hoffnung, auch für mich. Du wirst Deinen Plan durchführen und mich sicher ans Ziel bringen. Du wirst auch in meinem Leben alles neu machen, Du wirst sogar mich selber vollkommen neu machen!

Bibellese heute: Galater 5,1-12

From: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: