Andacht – Mi. 18. Dezember 2013 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Mi. 18. Dezember 2013

By Chrblocom / 18. Dezember 2013

By Frank

Guten Morgen!!!!!!

Lauter Güte und Huld werden mir folgen mein Leben lang,
und im Haus des HErrn darf ich wohnen für alle Zeit.
Psalm 23,6
Gottes Güte und Huld, Seine Barmherzigkeit und Sein Schutz umgaben mich von Kind auf. Obwohl in unserer Familie weit und breit kein Mensch zur Kirche ging, hatte ER mich erwählt und ER hatte ein Auge auf mich. Ich war wohl ein schwieriges Kind, trotzig und eigenwillig, aber gerade deshalb hatte ER mich lieb, denn ER sagte sich: Allein schafft der Junge es nicht, er braucht mich! So war in meinem Herzen die Gewißheit, Gott gibt es. Aber ich kannte Ihn nicht. Doch ER stellte die Weichen, und ich lernte einen privaten Bibelkreis kennen. Dort machte ich Bekanntschaft mit dem HErrn des Universums, Jesus Christus. Es ging mit mir noch lange Zeit bergauf und bergab, mein Leben war geprägt von Schwierigkeiten, doch in allen Dingen hat ER mich bewahrt. Denn wen ER einmal erwählt, dem hält ER die Treue. Obwohl ich manchmal untreu war, blieb ER treu. Obwohl ich Ihn manchmal vergaß und andere Wege ging, blieb ER doch da und wartete auf mich. Niemals machte ER mir Vorwürfe, selbst wenn mein Gewissen mich noch so sehr verklagte. ER nahm mir meine ganze Schuld und erlöste mich vom schlechten Gewissen. ER kümmerte sich um jede Kleinigkeit und befreite mich aus allen Fallen und Verirrungen. Ja, lauter Güte und Huld folgen mir mein Leben lang und ich darf bleiben immerdar in Seinem Hause!

Danke, Jesus, Du bist der HErr über meinem Leben! Auch wenn der feind tobt und Menschen mir Schwierigkeiten machen und ich selber vieles falsch mache, bist Du doch da! Du hältst Deine Hände über mich, beschützt mich und gießt Deinen Frieden, Deine Freude, Barmherzigkeit und Freundlichkeit über mich aus. Du bist der HErr, den ich liebe!!

Bibellese heute: Psalm 23

From: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: