Andacht – Mo. 13. Januar 2014 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Mo. 13. Januar 2014

By Chrblocom / 13. Januar 2014

By Frank Guten Morgen!!!!!!!!!
Und eine Stimme aus dem Himmel sprach: Das ist mein geliebter Sohn, an dem ich Gefallen gefunden habe.
Matthäus 3,17
Eigentlich redet Gott von Jesus, Seinem geliebten Sohn. Nach der Taufe durch Johannes öffnete sich der Himmel und der Geist Gottes kam auf Jesus herab. Und dann sagte Gott persönlich: Dies ist mein geliebter Sohn! ER gefällt mir!!! Hast du dir schon einmal vorgestellt, daß Gott es zu dir sagt? Es ist wirklich so: Gott meint dich! ER sieht nicht auf unsere Gestalt, unsere Kleidung, Haus, Auto, Gehalt, nicht auf unsere Fehler, Versagen und Sünden, sondern auf unser Herz. Und wenn ER dort Liebe und Sehnsucht zu Jesus findet, sagt ER: Du bist mein geliebtes Kind! Du gefällst mir!! ER löscht alles Schlimme einfach aus, weil Jesus dafür am Kreuz gezahlt hat. ER sendet Seinen Heiligen Geist vom Himmel, die Taube, das Friedenszeichen, und hat dich einfach nur lieb. ER ist der Vater, der Seine Kinder lieb hat, zu ihnen steht, sie verteidigt und niemals wieder verstößt oder vergißt. ER ist unveränderlich, Sein Ja ist ein ewiges Ja.
Genieße heute den Tag, diese Woche, ja, dein ganzes Leben! Denn du hast einen Vater, der dich lieb hat und dem du gefällst. Berge dich in Seinen starken Armen, wenn Unheil droht. Fühle dich bei Ihm geborgen, wenn du einsam und traurig bist. Wenn du versagt hast, schütte Ihm dein Herz aus, denn ER will vergeben und dich wieder aufrichten. Ja, unser Vater ist ein wunderbarer, starker, liebevoller, sanfter, geduldiger, freundlicher Gott!
Vater, wie gut, daß es Dich gibt! Wie gut, daß Du mich gefunden hast und als Dein Kind annimmst! Ja, mit Dir bin ich sicher und geborgen, da mag passieren, was will. Danke für den Geist, den Du in mein Herz gibst. ER füllt mich mit Deinem himmlischen Frieden, Stärke, Freude, Mut und Hoffnung! Du bist mein guter, starker Gott.
Bibellese heute: Markus-Evangelium 1,1-20
Heute wollen wir für Männer beten, deren Familien zerbrochen wurden. Sie sind oft einsam, irgendwie haltlos und finden keinen Sinn mehr im Leben. Wir wollen ihnen freundlich begegnen, die Liebe Gottes bringen und für sie vor Gott eintreten. Denn ER ist ihre Hoffnung, und ER will sie an Sein Herz ziehen und all ihren Mangel ausgleichen.

From: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: