HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Mo. 14. Oktober 2014

By Chrblocom / 14. Oktober 2013

By Frank

Guten Morgen!!!

ER gibt dem Müden Kraft,
dem Kraftlosen verleiht ER große Stärke.
Jesaja 40,29

Manchmal sind wir ganz kraftlos. Schon am Morgen fühlen wir uns ermattet und erschöpft. Und dabei liegt noch der ganze Tag vor uns! Wie sollen wir das bloß schaffen?
Da sagt Dir der HErr: Dem Müden gebe Ich große Kraft und dem Ermatteten, Erschöpften verleihe Ich Stärke! Komm zu mir, Ich will Dich erquicken und Dir neuen Mut geben!
Ja, besinnen wir uns lieber wieder auf unseren Heiland. ER hat immer das letzte Wort. Wir brauchen den Tag nicht zu fürchten. Bei der Arbeit ist ER bei uns und will uns Kraft und Weisheit geben. Im Straßenverkehr ist ER bei uns und will uns bewahren. Mit den Kindern will ER uns Hoffnung, Weisheit und Mut geben. Ja, ER ist da!
Wenn mein Fahrrad nur ein ganz kleines, winziges Loch im Reifen hat, entweicht die Luft und der Reifen ist platt. Wenn wir dem feind nur ein klein wenig Raum geben, sind wir genau so platt. Ist nur ein Millimeter kein Kontakt in der Taschenlampe, so leuchtet sie überhaupt nicht. Hab ich keinen Kontakt zu Jesus, scheint nur noch mein eigenes Licht.
Heut morgen sieh auf den HErrn! Laß Deinen „Fahrradschlauch“ und Deine „Taschenlampe“ reparieren und laß Dich neu füllen mit Seiner Kraft! ER macht es gern. Sieh auf Ihn, wie groß ER ist, und nicht auf die Berge der Sorgen -, denn ER ist noch viel größer.

Danke, Jesus, Du nimmst mich an! Ich kann heut morgen zu Dir kommen, Dir mein Versagen bringen und mich wieder neu mit Deiner Kraft füllen lassen. Ja, Du bist so gut zu mir! Du gibst mir neuen Mut und wirst diesen Tag ganz nah bei mir sein. Danke!

Bibellese heute: Apostelgeschichte 15,1-35

Hier zum Blog des Autors

From: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: