Andacht – Mo. 28. April 2014 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – Mo. 28. April 2014

By Chrblocom / 28. April 2014

By Frank Guten Morgen!
Laßt euch mit Gott versöhnen!!!!!!
2. Korinther 5,20Das ist Gottes Bitte an uns: Laßt euch mit mir versöhnen! Werdet Kinder des Himmlischen Vaters! Kommt heim an mein Herz und laßt euch anstecken von der himmlischen Freude und erfüllen mit dem himmlischen Frieden! Laßt Gott endlich wirklich Gott in und über eurem Leben sein! Ergreift die Gerechtigkeit, die Jesus bringt! Ergreift das himmlische Leben und seine Eigenschaften jetzt schon in diesem Leben! Laßt euch voll versöhnen mit Gott, in jeder Hinsicht!
Nichts brauchen Kinder mehr wie Harmonie. Es mag ab und an zu Hause ein Gewitter geben, aber dann muß wieder die Sonne scheinen. Sie brauchen die Sicherheit und Harmonie, die Eltern geben, die fest zusammen stehen. Wir brauchen die Harmonie der Schöpfung, damit wir in ihr ausruhen können. Wir brauchen Harmonie in unseren Beziehungen und nicht ständigen Kampf und Streit. Wir brauchen einen Arbeitsplatz, in dem harmonisch miteinander gearbeitet wird. Wir brauchen Harmonie in unseren Gemeinden, damit der Lobpreis Gottes nicht eine Farce ist. Harmonie, diesen Einklang miteinander, ist unsere Sehnsucht. Wer nicht in Harmonie in irgendeiner Hinsicht leben kann, weiß, wie wichtig sie ist.
Gott bietet uns Harmonie an. ER möchte, daß unsere Herzen, Seins und meins, gleich schlagen. ER möchte Seinen Heiligen Geist in uns unbegrenzt einfüllen. Darum hat ER alles getan, um unser Versagen zu löschen und den Weg zu Seinem Herzen frei zu machen. ER steht da und wartet, wann wir endlich kommen.
Wir wollen unsere menschlichen Meinungen über verschiedene Dinge aufgeben (zB Gender Theorien) und auf Gottes Willen zur Schöpfung hören. Wir wollen unsere kleinkrämerische Rechthaberei lassen und Ihn Richter sein lassen. Wir wollen für und mit Ihm leben, und nicht für uns selber. ER soll unser Ziel sein und unser Weg. Im Einklang mit Gott: Wer kann uns widerstehen? Unser Herz wird voll Friede sein, voller Freude über Ihn, unseren Erlöser.
Danke, Vater im Himmel, Dein Name ist: Ich bin da. Ja, Du bist bei mir, weil Jesus mich reingewaschen hat. Du stehst mir zur Seite, ich kann frohen Mutes sein. Du lebst in mir, ich habe Deine Freude und Deinen Frieden. Mit Dir kann ich Harmonie erleben in höchster Form. Wie gut, daß Du mein Vater bist!
Bibellese heute: 1. Korinther 14, 1 – 25
Englische Andachten: en.devotions.eu
mehrsprachige Andachten: devotions.eu
Wir brauchen noch Aushilfe für die englische Übersetzung!
frank.lietuva

von: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: