HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Andacht – So. 29. September 2013

By Chrblocom / 29. September 2013

By Frank

Guten Morgen!!!

ER, Jesus, ist der Stein, der von euch Bauleuten verworfen wurde, der aber zum Eckstein geworden ist. Und in keinem anderen ist das Heil zu finden. Denn es ist uns Menschen kein anderer Name unter dem Himmel gegeben, durch den wir gerettet werden sollen.
Apostelgeschichte 4,11f

Jesus ist Sieger über alle Mächte hier auf Erden! ER ist der HErr im Himmel! ER ist der Sieger über alle finsteren Mächte!
Und doch: Noch hat der feind viel Macht. Er kann Menschen fesseln und binden; er verstrickt sie in seinem Netz der Lügen. Er hetzt einen Menschen gegen den andern auf. Er ist der Verkläger der Brüder, der Vater der Lüge. Er will den Kindern Gottes Angst machen und geht umher wie ein brüllender Löwe. Durch unvergebene Sünde hat er das Recht, Menschen zu quälen, bis zu vier Generationen lang. Er knechtet Menschen, sogar ganze Völker. Er macht die Menschen hoffnungslos und treibt sie in Selbstmord, Verzweiflung und Depression. Er ist der Zerstörer.
Wie anders ist doch Jesus! ER ist der Gott, der uns wirklich lieb hat und unser Bestes will! Wenn der feind in der Nacht kommt und uns erschrecken will, ist ER da. Wir rufen Seinen heiligen Namen, und schon hilft ER. ER gibt uns Weisheit, die geheimen Lasten unseres Lebens durch unsere Vorfahren aufzudecken und zu lösen. ER will Sein Volk befreien und zu Seinen Streitern machen! Im Namen Jesu haben wir den Sieg und nur bei Jesus ist Rettung! Und so klammere ich mich an meinen HErrn, meinen Jesus; denn bei Ihm kommt mein Herz zur Ruhe.

Danke, Jesus, Du hast den feind, meinen feind besiegt! Der Zerstörer und Lügner ist nicht mehr der Herr in meinem Leben, sondern Du. Du hast das letzte Wort! Und wenn es noch dunkle Bereiche in meinem Leben gibt, decke sie bitte auf und strahle mit Deinem Licht hinein! Dir soll alles gehören, Du sollst überall der HErr sein.

Bibellese heute: Apostelgeschichte 9,1-22

Hier zum Blog des Autors

From: Tägliche Andachten

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: