HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

CD: We As Human – We As Human

By Chrblocom / 23. September 2013

By Burnin‘ Heart Reports

Sie waren bereits mit Skillet und RED auf Tour und haben sich mittlerweile einen eigenen Namen in der
christlichen Rockszene gemacht. Am 25.Juni haben sie das gleichnamige Debüt-Album auf den Markt gebracht. Die Rede ist von We As Human @ facebook

Trackliste
01 Strike Back
02 Dead Man
03 Bring To Life
04 Let Me Drown
05 Zombie (feat. John Cooper)
06 We Fall Apart
07 Take The Bullets Away (feat. Lacey Sturm)
08 Taking Life
09 Sever
10 I Stand

Das Album eröffnet mit der soliden Rocknummer „Strike Back“, die die Aufmerksamkeit des Hörers auf sich zieht. In dem Song geht es um das wehren und zurückschlagen, wie der Titel schon sagt. Ob es sich dabei um das wehren gegen den Teufel und das Böse handelt, wird nur durch eine Zeile deutlich „You are the fallen and Heaven don’t lie“. Es schließt sich „Dead Man“ an. Der Song spricht einen Wandel des Ich an. Der Kampf zwischen dem alten Ich und dem neuen Ich. „Sitting here at my graveside I’ve never been so alive / You pulled the dead man out of me“ Das alte Ich wird begraben mit der Hilfe von Gott, damit das neue Ich ein Leben mit Jesus führen kann.

„You bring to life all that is broken / You can turn the tide before it’s too late“ ist ein Teil des Refrains von „Bring To Life“. Ein Song der Mut machen soll zu Gott zu gehen, denn er bringt alles zum Leben und kann einen heilen und neue Kraft geben. Mit „Let Me Drown“ schließt sich eine rockige Ballade an, die inhaltlich ähnlich dem Song davor ist. Das Wasser soll das lyrische Ich reinmachen und alles Alte und Kaputte wegspülen. Eine Taufe also, die zur Reinigung von der Schuld und dem alten Leben da ist und ein Glaubensbekenntnis darstellt.

Mit dem 5.Song folgt das erste Feature des Albums und zwar mit John Cooper von Skillet. „Zombie“ erinnert stark an Skilletsongs wie „Monster“ und ist ein energiegeladener Rocksong der zum Abgehen einlädt. Und wie sollte es auch anders sein, ist der nächste Song „We Fall Apart“ eine Ballade. Hier kommt die markante Stimme des Sängers Justin Cordle sehr deutlich zur Geltung. „But isn’t it beautiful / The way we fall apart“ Der Song beschreibt wie viele innerlich zerbrochen sind und Dinge tun, die nicht gut sind, bzw Dinge nicht tun, weil der Mut fehlt. Wir sind alle unvollkommen, aber wir denken wir seien unzerbrechlich.

„Take The Bullets Away“ ist das 2. Feature auf dem Album. Hier singt Lacey Sturm von Flyleaf mit. Im Song wird nach der Hilfe von Jesus gerufen. Er soll die Kugeln für die Waffe wegnehmen. Es könnte um einen Soldaten gehen, der das Töten satt hat. In der Vereidigung eines amerikanischen Soldaten ist auch die religiöse Beteuerung „So help me God.“ – „so wahr mir Gott helfe“ inbegriffen. Im Song wird das indirekt in der 2. Strophe angesprochen: „I tried to find religion / To see what I’d become“. Die Frage ob man wirklich nach dem Willen Gottes handelt wird gestellt und für das lyrische Ich ist das nicht der Fall. Darum die Bitte die Kugeln wegzunehmen und es zu Beenden.

„My eyes are open and my path is straight / you move the mountains so theirs nothing in my way / your love is boundless and forever stays the same / oh I’m on my way“ ist die Bridge von „Taking Life“. Der Song handelt davon sein Leben endlich in die Hand zunehmen und es nach Jesus auszurichten. Mit „Sever“ folgt wider ein sehr emotionaler Song. Er handelt vom Kampf gegen schwere Krankheiten wie Krebs und ist damit ein Tribut an den Neffen des Sängers, der mit 3 Jahren an Krebs verstorben ist. Der Kampf gegen den Krebs ist ein alltäglicher Kampf und viele kennen jemanden der an Krebs erkrankt ist und damit geht der Song einen sehr nahe. Besonders die Akustik Version auf Youtube ist empfehlenswert.

So energiegeladen wie das Album begonnen hat, so endet es auch mit „I Stand“. Zum Glauben stehen und sich dafür nicht schämen, darum geht es im letzten Lied der Platte, auch warum sie als Band Musik machen, wird in der 2 Strophe angesprochen. Ebenfalls wird Kritik laut an der Abtreibung von Babys und wenn wir achtlos Lebensmittel wegwerfen, wo das Verbrauchsdatum abgelaufen ist, obwohl es noch genießbar ist.

Alles in allem ist es ein solides Debütalbum, was jedoch nicht spektakulär ist, aber mit dem sie sich ins Gespräch gebracht haben. Freunde der Rockmusik und Fans von Skillet, Thousand Foot Krutch oder RED wird das Album gefallen und viel Freude bereiten.
Reinhören lohnt sich auf alle Fälle!

We As Human – Strike Back
We As Human – Sever

Kaufen könnt ihr das Album bei SCM Hänssler.

From: Burning Heart Reports



Geschenke für Bootsbauer

Exklusive Geschenkideen für Bootsbauer und alle die es werden wollen.

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: