HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Danke, für alles was du gibst, Herr – Daily-Message

By Chrblocom / 24. September 2013
Danke, für alles was du gibst, Herr
Du bist mein Gott und ich danke dir; mein Gott, ich will dich preisen. (Psalm 118/28)
Jedes Jahr wenn der Sommer aus dem Land zieht, überfällt mich eine seltsame Melancholie und ich lasse die vergangenen Monate, Revue passieren. Dieses Bedürfnis geschieht nicht nur aus dem Wissen heraus, dass wir ins letzte Viertel des Jahres kommen, sondern auch weil ich ein neues Lebensjahr beginnen darf. Ja, gestern habe ich meinen Geburtstag gefeiert und ich freue mich, denn ein neues Lebensjahr liegt offen vor mir und ich blicke voll Vorfreude in die Zukunft. Dankbar gebe ich Gott für das Vergangene Jahr die Ehre, und ich kann sagen, es war gut gefüllt mit allen möglichen Begegnungen.

Jetzt, ist wieder die Zeit, wo in den meisten Kirchen Erntedank gefeiert wird, und die Körbe mit Obst und Gemüse gefüllt, als Zeichen des Dankes vor dem Altar, zur Segnung gebracht werden. Man bringt Dank für den Ertrag der Ernte, und bittet um Segen für die gefüllten Körbe, damit sie lange ausreichend ins nächste Jahr hineinreichen. Auch wenn es eher mehr als Brauch getan wird, gefällt es mir sehr gut weil es mir als Metapher für mein Leben dient.

Zu jedem neuen Lebensjahr gibt Gott uns einen Korb in die Hand, damit wir Tag für Tag seine Liebe ernten können. Gott ist der Geber aller Dinge und wir dürfen jeden neuen Tag, am Morgen empfangen, und ihn abends dankbar in den Korb zurück legen. Was wir aus dem Tag gemacht haben, ist der Ertrag der Ernte. Ein ganzes Jahr lang, sammeln wir in dem Korb unseres Lebens hinein und egal ob diese Ernte aus freudvollen oder aus kummervollen Tagen besteht, es ist dennoch nicht abgehängt von Gottes Liebe. Denn Gott selbst ist jeden Tag mit uns und das macht es aus.

Heute, beginne ich mein neues Lebensjahr und voll Freude nehme ich meinen Korb in meine Hände um auf das Kommende zu warten. Ich freue mich besonders, da heute Sonntag ist und ich es mit dem Tag des Herrn beginnen darf. Ein Lied aus unserer Gemeindemappe, unterstreicht die Dankbarkeit, die ich in meinem Herzen verspüre, ein Kind Gottes sein zu dürfen. Vielleicht kennt es sogar jemand von euch, dann sing mit mir.

Danke, für alles was du gibst, Herr

Danke, für alles,
was du gibst, Herr.
Danke, dass du uns
reich beschenkst.

Danke, dass du uns
so sehr liebst, Herr.
Danke, dass du gut
von uns denkst.
——————-
Du bist die
Quelle des Lebens,
Bei dir finden wir alles,
was wir brauchen.

Du bist der Grund
unsrer Freude,
zu dir singen wir:
Vater, Gott, wir danken dir.
———————
Danke, …..

seid herzlich gesegnet,eure [mehr]
Rosemarie Hojus

Daily-Message – der Shop Spenden an die Daily-Message (PayPal)

From: daily-message

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: