HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Der Himmel hängt voller Geigen?

By Chrblocom / 10. Oktober 2013

By Theolunke

Quelle: Wikipedia

Jetzt mal ehrlich – wie ist dass denn mit dem Himmel wirklich? Eine der Grundaussagen des Christentums ist doch, dass diejenigen, die ihr Leben Jesus übergehen, eines Tages “im Himmel” sein werden. Aber wo ist dieser “Himmel” – oder was ist das? Irgendwo hoch oben wird es wohl kaum sein, da haben wir ja mittlerweile Raumfähren, Satelliten und Sonden hingeschickt – und keinen “Himmel” gefunden! Meine Grundlage für solche Fragen ist immer: “Was sagt die Bibel dazu” – vielleicht findet ihr das auch interessant! Natürlich könnt ihr gern mit diskutieren und auch anderer Meinung sein

Quelle: Wikipedia

Grundaussage: “Wir werden in Ewigkeit bei Gott in neuen Himmeln und auf einer neuen Erde leben!” – Das ist der Kern der biblischen Lehre, eines Tages werden wir in einer erneuerten Schöpfung gemeinsam mit Gott leben. Das steht in einigen Bibelstellen, wird zum Beispiel schon im Alten Testament versprochen: “Alles mache ich jetzt neu: Einen neuen Himmel schaffe ich und eine neue Erde. Dann sehnt sich niemand nach dem zurück, was früher einmal gewesen ist; kein Mensch wird mehr daran denken.”

Quelle: Wikipedia

Für manche ist der Gedanke, dass der Himmel ein physischer “Ort” sein wird, vielleicht befremdlich. Heutzutage stellt man sich den Himmel eher als “göttlichen Bewusstseinszustand”, eine höhere “Sphäre des Seins” dar. Wie auch immer das konkret aussehen würde – die biblischen Aussagen legen jedoch den Schluss nahe, dass es ein echter “Ort” sein wird. Aber was wird das für ein Ort? Wie wird das dort sein? Gibt es in der Bibel Hinweise, was uns dort erwartet?

Diese Fragen sind natürlich wichtig – schon öfter habe ich von Menschen gehört: “Nee, das mit dem Himmel, ich weiß nicht ob ich mich darauf freue – das wird doch sicherlich voll langweilig dort oben – oder nicht?” Die Lehre vom Himmel soll uns begeistern, motivieren und uns dazu bringen, danach “zu trachten was oben ist”! Aber das geht nicht, wenn wir denken, im Himmel wird es “langweilig”!

Ich möchte euch eine Vorstellung vom Himmel geben, die Wayne Grudem, der Autor der “Systematischen Theologie” in seinem Buch weitergegeben hat. Grudem hat sein ganzes Leben die Bibel studiert und durchwühlt, und ist zu folgendem “Bild” vom Himmel gekommen. Ein Bild, das begeistert – oder?

Auch wenn uns das Verständnis gewisser Details noch unklar sein mag, scheint es durchaus im Einklang mit der Bibel zu sein, wenn wir sagen, dass wir im neuen Himmel und auf der neuen Erde essen und trinken und auch weitere körperliche Aktivitäten ausführen werden. Musik spielt in den Beschreibungen des Himmels in der Offenbarung eine wichtige Rolle und wir können uns vorstellen, dass sowohl musikalische als auch künstlerische Aktivitäten dort zur Ehre Gottes erfolgen werden. Vielleicht werden Menschen durch technologische, kreativ und erfinderische Maßnahmen an der ganzen Bandbreite der Erforschung und Entwicklung der Schöpfung teilnehmen und so das ganze Ausmaß ihrer ausgezeichneten Erschaffung im Bilde Gottes zur Geltung bringen und immer mehr erkennen!

Wie stellst du dir den Himmel vor? Was meinst du, wird uns dort erwarten? Ist deine Vorstellung etwas, das dich begeistert? Oder denkst du eher: “Wird doch vielleicht langweilig – oder nicht?”

Hier zum Blog des Autors

From: theolunke

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: