Die Geschichte des weisen alten Mannes Teil 3 – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Die Geschichte des weisen alten Mannes Teil 3

By Chrblocom / 10. Februar 2014

Die Geschichte des weisen alten Mannes Teil 3

By Ray ” Habt ihr das mitbekommen? Wie sehr der Alte, dieses Dreck liebt! Eine so niedere und dumme Spezies, die er da geschaffen hat, ist seiner Liebe doch nicht würdig!” sagte einer seiner Diener während des täglichen Rundlaufs über das Anwesen. Dieser Diener war sehr speziell! Er war nicht nur vom schönen Aussehen, sondern hatte beim alten Mann auch noch eine Sonderstellung inne. Er war beliebt und viele seiner Mitdiener erblickten täglich seine äußerst kraftvolle Schönheit, die sie sich gern wünschten. Je mehr der besondere Diener sah, wie viel Eifer,Kraft,Hingabe und Liebe, der Alte, in seine neue Welt hineinsteckte und dazu auch noch diese Primaten da begehrte, umso mehr wurde er von Hass und Eifersucht erfüllt.” Wie kann das sein? Wie kann man für solch einen Dreck so viel Aufmerksamkeit aufbringen und uns dabei außer acht lassen.” dachte dieser besondere Diener. Jedoch wusste er nicht, das alle seine Taten, Worte ja sogar seine Gedanken vom Alten registriert wurden. Dieser besondere Diener fing an unter den anderen zu sticheln. ” Leute schaut mal was er mit euch macht! Findet ihr das nicht einwenig unfair?”. Die anderen bejahten seine Frage,nachdem er sie so stark mit seiner Redekunst umwoben hatte. ” Glaubt mir! Wenn ich an der Macht wäre, dann hätte ich euch schon längst erhöht und euch das gegeben, was ihr verdient!” Viele seiner Mitdiener wurden von seinen Worten angesteckt und mitgerissen. ” Du hast vollkommen recht! Das können wir nicht so auf uns sitzen lassen. Was sollen wir tun?” fragte ein anderer.” Ich habe mir da schon einen Plan ausgedacht, haltet euch an ihn und wir werden gelingen haben.” antwortete der besondere Diener. In seiner Klugheit und Raffinesse, stellte er einen wirklich ausgeklügelten Plan auf die Beine. Jedoch die Zeit zum handeln war noch nicht gekommen. Alles nahm wie gewohnt seinen standardmäßigen Lauf. Die Umsetzung des Planes, rückte näher! Hoch erfreut darüber, endlich wirkliche Gerechtigkeit zustande zu bringen sprach der besondere Diener zu sich selbst: ” Ich will hoch zu Himmel emporsteigen, meinen Thron über den, des alten erhöhen, mich niederlassen auf dem Versammlungsberg im äußersten Norden, emporsteigen auf Wolken, mich dem alten gleichmachen”. Ein anderer Diener, der ebenfalls eine Sonderstellung inne hatte, bekam Wind von dem , was sich aufbrauste und tat das einzig klügste, er informierte den Alten. In seiner Weisheit und Klugheit wusste er schon über alles bescheid! Getroffen von dem Schmerz, ihn so falsch eingeschätzt zu haben, brachte sein Herz zum weinen.Schließlich brach ein Kampf aus. Alle Diener die sich verführen ließen, kämpften gegen die Diener, die dem alten immer noch treu waren. Letztendlich griff der Alte selbst ein und beendete diesen sinnlosen Kampf. Der besondere Diener und alle die sich ihm angeschlossen hatten, mussten sich vor dem alten verantworten! ” Pühhh niemals werde ich mich entschuldigen und Buße tun! Ich habe keinen Fehler gemacht! Du bist hier der Senile” sagte der besondere Diener. Darauf verbannte der Alte sie, in die Welt die er erschuf und die sie hassten! Mit Hilfe seines wunderbaren Gerätes, verbannte er sie dorthin. Purer Hass erfüllte ihn! Rache war sein neuer Motor. ” Du alter Mann, wirst sehen was ich deinem Dreck antuen werde. Ich werde alles tun nur um dich zu verletzen. Sie werden meine Opfer sein.” Ferner schuf der Alte zusätzlich einen Ort, der wirklich nur für das Böse geschaffen wurde. Dieser Ort war dazu bestimmt,dass dort das Weinen und Zähneknirschen alltäglich sein sollte. Die Diener wussten, dass es eine Sache gab die der alte besonders hasste. Genau diese Sache tat der besondere Diener und viel dadurch. ” Selbsterhebung und stolz konnte ich noch nie leiden,verabscheue ich und werde ich niemals dulden ” sagte der Alte!

From: Die Geschichte des weisen alten Mannes Teil 3

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: