Jesus Lieben – aber wie? – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Jesus Lieben – aber wie?

By Chrblocom / 29. Januar 2014

Jesus Lieben – aber wie?

By MissBatyah „Jesus war in Betanien. Er war zu Gast bei Simon, dem Aussätzigen. Als er sich zum Essen niedergelassen hatte, kam eine Frau herein. Sie hatte ein Fläschchen mit Salböl dabei. Es war reines kostbares Nardenöl. Sie brach das Fläschchen auf und träufelte Jesus das Salböl auf den Kopf. Einige ärgerten sich darüber und sagten zueinander: ‚Wozu verschwendet sie das Salböl?‘ „Mk.14,3f. Ich war auf einem Frauenwochenende und bei dieser Geschichte kam die Frage auf, warum die Männer die Frau angreifen, als sie Jesus mit dem teurem Öl salbt? Weil sie sich ärgerten, dass das Öl so teuer war? Weil sie Jesus nicht wirklich liebten?Der Text sagt uns nichts über ihre Beweggründe, aber Ich habe mir gedacht, dass es vieleicht etwas damit zu tun hat, dass sie Männer sind.Männer lieben oft anders als Frauen. Viele Männer würden sich freuen, wenn sie eine neue Bormaschiene zum Geburtstag bekommen, aber schenk deiner Frau mal einen tollen neuen Staubsauger…Männer lieben praktisch, Frauen lieben romantisch.Die Frau liebte Jesus wie eine Frau, für sie war es keine nutzlose Verschwendung Jesus mit teurem Öl zu salben, für sie war es der Ausdruck ihrer tiefen Liebe zu ihm. Aber die Männer erwarteten, dass sie sich wie ein Mann verhalten sollte, sie konnten ihre Beweggründe nicht verstehen.Und wie reagiert Jesus? Er nimmt sie in Schutz. Er sieht sie als Frau, und schätzt ihe Liebe.Aber Jesus sagte: „Lasst sie doch! Warum macht ihr der Frau das Leben schwer? Sie hat etwas Gutes an mir getan. Jesus kennt die Beweggründe der Frau, er weiß, dass dieses Öl ein Zeichern ihrer Dankbarkeit und Liebe ist und er freut sich daran.Dich als Frau möchte ich ermutigen, liebe Jesus, wie es deinem Wesen als Frau entspricht, diene Jesus, wie es deinem Wesen als Frau entspricht und lass dir nicht von Männern sagen, wie du es tun sollst, hör auf Jesus. Und dir als Mann möchte ich sagen, liebe Jesus, diene ihm, wie es deinem Wesen als Mann entspricht, aber verurteile nicht die Frauen die es anders machen. Gott hat uns als Männer und Frauen geschaffen, damit wir ihn wie Männer und Frauen lieben, darüber sollten wir uns freuen und nicht den Anderen verurteilen, auch wenn wir seine Art zu Lieben nicht verstehen können. Wenn jeder Jesus so nach seinem Wesen liebt, dann werden alle Fasetten der Liebe sichtbar.

From: Jesus Lieben – aber wie?

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: