HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Lass den Herrn Deinen Mund anrühren

By Chrblocom / 26. September 2015

By Viktor Schwabenland

Und der HERR streckte seine Hand aus und rührte meinen Mund an, und der HERR sprach zu mir: Siehe, ich lege meine Worte in deinen Mund.
Jeremia 1,9

Der HERR rührte den Mund von Jeremia und legte Seine Worte in sein Mund. Wofür denn? Damit er mit vollem Mund durch die Gegend spaziert und schweigt? Wohl kaum. Eher, damit er die Worte Gottes überall verkündigen kann.
Nun, für mich persönlich ist es ein Gebet, dass Gott mein Mund berührt und ihn mit Seinen Worten füllt, die ich weiter verkündigen kann. Doch, allein die Worte reichen oft nicht, um Menschen für lies weiter >>

From:: Lass den Herrn Deinen Mund anrühren

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: