HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Leben, um Gott zu verherrlichen

By Chrblocom / 18. Oktober 2015

By Viktor Schwabenland

Denn keiner von uns lebt sich selbst, und keiner stirbt sich selbst.
Römer 14,7

Wie schon in der letzten Andacht erwähnt, Gott hat uns nicht zu unserem eigenen Vergnügen erschaffen, damit wir unser Leben einfach so vertrödeln und dann…. ENDE!
Wir sind zur Seiner Verherrlichung erschaffen worden und unsere Aufgabe ist, Sein Wesen in der Welt zu widerspiegeln. Aber wie macht man das?
Interessant ist, dass man dafür nicht viel „machen“ kann. Alles, was man dafür braucht, ein vertrautes Leben mit Gott. Das hat Auswirkung auf unser Wesen und auf unser Charakter. Mir haben schon oft irgendwelche Menschen in der Welt lies weiter >>

From:: Leben, um Gott zu verherrlichen

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: