HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Niemand ist perfekt – die größte Schwäche …

By Chrblocom / 12. Oktober 2013

By Theolunke

Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia

Vier Pfarrer sitzen eines Abends beim Essen zusammen und unterhalten sich über ihre Arbeit. Da sagt einer: “Wisst ihr, Freunde: Wir kennen uns jetzt schon recht lange. Vielleicht sollten wir diese Runde nützen, um uns auch unsere Probleme, unsere Schwächen mitzuteilen!” Alle anderen nickten und er fuhr fort: “So lasst mich euch gestehen, ich habe ein großes Problem mit Alkohol. Ich trinke immer wieder zu viel …” Die Kollegen nickten mitfühlend und der nächste gestand: “Da du, lieber Bruder, so ehrlich warst, möchte ich auch gestehen, dass ich der Spielsucht verfallen bin. Ja, ich hab sogar schon daran gedacht, Geld aus dem Opferstock zu nehmen!” Die anderen seufzen tief und der dritte begann zu reden: “Tja, was soll ich sagen – ich gebe zu, dass ich tiefe Zuneigung zu einer verheirateten Frau aus meiner Gemeinde empfinde! Ich weiß nicht, was ich machen soll …” Wieder seufzen alle und schütteln betreten, aber mitfühlend den Kopf. Der vierte hingegen sträubt sich dagegen, seine Schwächen mit den anderen zu teilen. Sie ermutigen ihn herzlich: “Mach dir keine Gedanken, wir sind verschwiegen – deine Sorgen sind bei uns gut aufgehoben! Und es ist wichtig, mit anderen darüber zu reden”

Da sagte der vierte: “Ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll, aber – es ist so, meine größte Schwäche ist, dass ich eine FURCHTBARE Klatschtante bin … ich kann einfach kein einziges Geheimnis für mich behalten …”

Hier zum Blog des Autors

From: theolunke

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: