HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Schlechter Gott? – Von Vorurteilen und der Liebe

By Chrblocom / 30. September 2015

By antiaquarium

Ganz fest. Ich halte dich ganz fest in meinen Armen. Alle Tränen, will ich dir abwischen. Dir alle Sorgen nehmen, dich lieben .
Ich liebe dich. Bedingungslos.
Ewiglich .
Für dich lasse ich mich verspotten ,meinen eigenen Vater verlasse ich, und sterbe für dein Leben.
Kommst du zu mir, will ich dich mit tiefer Freude erfüllen. Deine Feinde zugrunde gehen lassen.
Nur für dich!
Komm wie du bist.
Ich liebe dich .
Egal was war, egal wie tief du gefallen bist, wie sehr du dich abwandtest, niemals werde ich dich aufgeben.
Denn du bist aus meiner Hand, geschaffen um großes zu tun. Neu- ich will dich erneuern.
Von Grund auf. lies weiter >>

From:: Schlechter Gott? – Von Vorurteilen und der Liebe

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: