Stille Zeit – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Stille Zeit

By Chrblocom / 22. Oktober 2014

By Princess_Venus Hallo meine Lieben,

Heute bin ich etwas im Stress und gedanklich sehr eingespannt, deswegen hier ein eher kurzer Post.

Da es mir, wie grad erwähnt, schwer fällt meine Gedanken zu sortieren und ich relativ verwirrt bin, was Gottes Plan ist, was ich möchte und wies in meinem Leben demnächst so weiter gehen soll, wollte ich kurz das Thema „stille Zeit“ ansprechen.
Wenn ihr auch gerade in solch einem Moment seid oder ihr ein bestimmtes Thema habt, dass euch
beschäftigt, dann nehmt euch Zeit für euch. Setzt euch hin, alleine und in Ruhe und fühlt einfach mal…
Ich merke selber gerade, wie Gott mit diese Worte ins Herz spricht. Setz dich hin und fühle…spüre was du möchtest und gehe dem nach…Gedanken und Gefühle müssen gespürt werden um damit abschließen zu können oder weiter zu kommen…und, wenn das manchmal heißt man geht von der Vernunft her den falschen Weg…
Stell dir die Frage, wirst du jemals den Weg der Vernunft gehen können, wenn du den der Gefühle nie gegangen bist? Wirst du dich nicht immer fragen, was der andere Weg gewesen wäre? Genauso schwer ist es aber gegen die Vernunft zu handeln…zu handeln und zu wissen, die Wahrscheinlichkeit, dass das ein Fehler wird ist sehr hoch…

Das sind die Fragen, die mich persönlich momentan beschäftigen, aber ihr könnt euch mit all euren Fragen in der stillen Zeit auseinandersetzen und sie auch Gott stellen…Gott wird uns Antworten schenken, wenn wir ihn darum bitten. Deswegen nehmt euch die Zeit mit ihm alleine. Gerne auch mit der Bibel oder Worship Musik. So wie ihr eure stille Zeit einfach gestalten wollt.

Egal was dich beschäftigt, vergiss nie, Gott trägt dich hindurch! Er ist bei dir. Gehe dieses Problem, dass du hast, mit ihm zusammen an, denn gemeinsam seid ihr unbesiegbar!

Because if our God is for us, then who could ever stop us!?
-Venus

From:: Stille Zeit

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: