HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Warum Gott anbeten?

By Chrblocom / 25. September 2013

Hat es Gott eigentlich nötig angebetet zu werden? Ich würde sagen nein, aber der Mensch hat es nötig, Gott anzubeten. Und zwar aus zwei Gründen. Erstens steckt es scheinbar im Menschen drin, dass er seiner Liebe dadurch Ausdruck verleiht, indem er das, was er von ganzem Herzen liebt, auch anbetet (nicht umsonst spricht man ja auch von „der Angebeteten“). Und zweitens gibt es so etwas wie ein ehernes Gesetz, dass man zu dem wird, was man anbetet. Wenn ich demnach zu einer liebenden Person werden will, dann muss ich den anbeten, der Liebe in Person ist. Die Kehrseite allerdings ist: Wenn ich, statt Gott, die falschen Dinge anbete, werde ich selbst falsch. Wenn ich also Geld anbete, werde ich zwangsläufig geizig. Wenn ich Menschen anbete, werde ich auch ihre schlimmsten Eigenschaften kopieren. Und wenn ich den Teufel oder überhaupt irgendetwas innerhalb seines Einflussbereichs anbete, dann werde ich notgedrungen selber teuflisch.

Kommentare

From: Felsen Blog

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: