Wenn Fremde Freunde werden – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Wenn Fremde Freunde werden

By lena
Pünktlich zur Mittagszeit, klingelte es gestern an der Haustür. Einer der Asylanten aus unserer Nachbarschaft, brachte meiner Familie frisches, selbst gebackenes, noch warmes Pitabrot.
Diese kleine Geste hat mir so viel Freude bereitet. Obwohl es im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Kulturen auch Herausforderungen gibt, finde ich es extrem bereichernd ausländische Freunde zu haben. So führt es dazu, dass man seinen eigenen Lebensstil hinterfragt und gute Werte übernehmen möchte.
Als wir diesen Menschen vor etwa zwei Monaten von Jesus erzählten, wussten sie gar nicht wer er ist. Wie jetzt, sowas gibt´s? Ich war auch sehr überrascht, dass sie nicht wussten, dass Gott einen Sohn hat. Und was ich noch krasser finde, ist der Gedanke daran, dass es nun an uns liegt, wie wir ihnen Jesus präsentieren.

von: Jesus Natürlich

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: