HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Wohlstandsgarantie: Erquickt das Leben überwinden

By Chrblocom / 14. Oktober 2013

By Mike Dasbach
.
… ich will die Müden erquicken und die Verschmachtenden sättigen.
Jeremia 31,25

Ich hatte viel Kummer in meinem Herzen, aber deine Tröstungen erquickten meine Seele. (<a href=“/text/LUT/2.Korinther1%2C4″ target=“_blank“>2Kor 1,4</a>)

Psalm 94,19
Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.
Matthäus 11,28
Die Einladung von Jesus Christus, alle zu erquicken, gilt allen, die es in Anspruch nehmen möchten – egal wie mühselig und beladen sie sind bzw. sich fühlen.
Aber: das Leben ist kein Wunschkonzert und kein Ponyhof. Gott ist nicht unser täglicher Erquicker, damit wir möglichst schmerzfrei und komfortabel alle Höhen und Tiefen überwinden können. Glaube ist keine Wohlstandsgarantie!
Jesus hat die Welt überwunden und wir können es auch. Dieses Mut spricht er uns persönlich zu (Johannes 16,33). Wir können es durch Ihn, mit Ihm und dank Ihm:

Aber in dem allen überwinden wir weit durch den, der uns geliebt hat.&amp;amp;amp;nbsp;(&amp;amp;lt;a href=“/text/LUT/1.Johannes5%2C4″ target=“_blank“&amp;amp;gt;1Joh 5,4&amp;amp;lt;/a&amp;amp;gt;)
Römer 8,37



Der Glaube an den himmlischen Vater, Seinen Sohn und Seinen Heiligen Geist (Trinität) ermöglicht uns kein problemfreies Leben. Aber er hilft uns, die Probleme des Lebens erfolgreich durchzustehen und zu überwinden.


„Gott gibt uns nicht das Leben, das überwindet,
Er gibt uns Leben, indem wir überwinden.“
Oswald Chambers


.

Hier zum Blog des Autors

From: Mikes seine Welt

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: