Warum die Bibel? (Teil 4) -Die Wiedergabe des Textes – Willkommen in der Christlichen Blogger Community

HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

Warum die Bibel? (Teil 4) -Die Wiedergabe des Textes

By Chrblocom / 22. August 2016

By mageleseri

(Gedanken aus dem Werk von René Pache, „L´inspiration et l´autorité de la Bible)

I. Der Text des Alten Testaments wurde 3000 Jahre lang per Hand abgeschrieben, von Mose bis zur Erfindung der Buchpresse.

II. Die Massoreten

Im hebräischen wurden nur die Konsonanten geschrieben. Gegen 100 n. Chr. erfanden Weise Juden eine Standardschreibweise für den Text, um die genaue Aussprache zu bewahren. Vom 5. bis zum 10. Jh n. Chr. fixierten Massoreten, Rabbiner aus Tiberias und Babylon, den Text anhand der besten Manuskripte, die sie besaßen. Sie erfanden vor allem die „Punktvokalen“, um die Aussprache festzulegen, sowie ein „Strich“-System für die Nuancen im lies weiter >>

From:: Warum die Bibel? (Teil 4) -Die Wiedergabe des Textes

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: