HURRAAA!!!! WIR SIND UMGEZOGEN!!!! * BESUCHE UNSERE NEUE SEITE! »

27. September

By Chrblocom / 27. September 2015

By martin

Der allein richtige Grundsatz im Verkehr mit den Menschen, ja mit allen Geschöpfen Gottes besteht darin, keines unnötig zu plagen, mit allen Mitleid zu empfinden und jedem Ruhe und Lebensfreude zu gönnen — aber auch zu verlangen, dass es seine Pflicht erfülle und nicht bloß für den Genuss lebe. Das ist das Recht der Erziehung und Zähmung gegenüber dem Naturrecht der Freiheit; das Recht der Eroberung wilder oder halbwilder Gebiete; das bedingte Recht der Aristokratie und der Herrschaft über Menschen, das insoweit besteht, als es zu ihrem Vorteil ausgeübt wird. Jede andere Herrschaft ist Tyrannei und verdirbt den, der sie lies weiter >>

From:: 27. September

About the author

Chrblocom

Click here to add a comment

Leave a comment: